Fuchslied

Música alemã: Fuchslied (canção da raposa)

Ich fahre und fahr in einer Kugel aus Glas Aus Wolken und Luftballons, aus Regen und Gas Ich fahre und fahr mein ganzes Leben entlang

Ich fahre und fahre und halte nie an. Ich fahr dorthin, wo mich keiner kennt Ich fahr dorthin, wo der Himmel am meisten brennt Pferde galoppieren vorbei Und ich weine, ich weine, ich weine, ich weine Blei. Ich fahr in einer Kugel aus weißem Wind Gezogen von Vögeln, die nachtblind sind Fliegen und Liegen, Fallen, Bleiben und Schweben Wie Seifenblasen Ich bleibe am Leben. Ich fahr hinein in die dunkle Nacht Der Fuchs im Wald hat wie du gelacht Der Regen ist rot, und ich fürchte mich Doch ich fahre und fahre und fahr, doch ich vergeß dich nicht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *